Antwort

Es gibt sehr viele verschiedene Typen (Stämme) von MRSA, aber diese sind in drei Hauptsorten einzuteilen: Krankenhaus-MRSA, community-acquired MRSA und veterinäre MRSA. Letztere sind in den Niederlanden auch bekannt als Schweine-MRSA.


Anmerkungen

Das Krankenhaus-MRSA sind die ‚klassische Variante’ die man sich im Krankenhaus oder einer Pflegeeinrichtung zuziehen kann.

CA-MRSA steht für Community Acquired MRSA (community = Gemeinschaft) und man kann sie sich außerhalb des Krankenhauses oder einer Pflegeeinrichtung zuziehen.

Schweine-MRSA kommt bei Tieren vor, insbesondere bei Schweinen. Man nennt es auch Tierhaltungs-MRSA oder veterinäre MRSA, da die Bakterien auch bei Kühen zu finden sind.


Quellen

  • Expertenaussage des EUREGIO MRSA-net Twente/Münsterland.
  • Helpdesk Euregio MRSA-net Twente/Münsterland (tel. 0251-8352317)

Zum Beispiel

Callaway E. Superbazillus analysiert. Der Tagesspiegel, 23. November 2007 pic-eg-ant-10002-0-typenMRSA

.