Antwort

Ja, sie können Geschirr eines MRSA-Patienten gleichzeitig mit Geschirr eines anderen Patienten (MRSA oder kein MRSA) in die Spülmaschine legen und die Spülmaschine starten.

Anmerkungen

Das Geschirr soll routinemäßig gereinigt werden. Optimal ist, das Geschirr in der Spülmaschine bei maximaler Temperatur; 95°C zu spülen. Das ist zu heiß für MRSA-Bakterien um zu überleben und sich weiter zu verbreiten.

Quellen

  • Helpdesk Euregio MRSA-net Twente/Münsterland (Tel. 0251-8352317)

Zum Beispiel

keins
.