Antwort

Nein, Personal mit chronischen Hautveränderungen (z. B. Ekzem, Psoriasis) sollten keine MRSA-positiven Patienten betreuen. Bei Personen mit offenen Wunden oder Hautekzemen kann es zu einer Infektion mit MRSA kommen.

Anmerkungen

In Deutschland gilt zudem eine Aufklärungspflicht gemäß TRBA 250.

Quellen

Zum Beispiel

pic-eg-ant-160-0-eczeem pic-eg-ant-160-1-mrsainfectie
.