Antwort

Die Eradikationstherapie entspricht der Sanierung oder auch der Dekontamination.

Anmerkungen

Die Eradikationstherapie entspricht der Sanierung oder auch der Dekontamination. Sie hat jedoch nicht nur die Reduktion der Keimzahl zum Ziel, sondern die Eradikation, das heißt die vollkommene Entfernung des Erregers MRSA von der Haut und Schleimhaut des Patienten.

Quellen

  • Helpdesk Euregio MRSA-net Twente/Münsterland (Tel. 0251-8352317)

Zum Beispiel

  • Eradikationstherapie (lateinisch: eradicare - auslöschen)
.